Lichtbrücke / Startampel:

Startampel_PICT0262_thumb.JPG (1990 bytes)


Das Grundmaterial der Lichtbrücke ist ein 1mm starkes U-Profil aus Alu.Dieses sollte es in jedem Baumarkt geben. An den Knickkanten im 45° Winkel das überflüssige Aluminium rausgeschnitten. Zur besseren stabilität habe ich an den Kanten ein kleines Stück Aluminium angenietet.
In der Lichtbrücke befinden sich diverse LED's der Startampel sowie der IR-Strahler für die Lichtschranke.
Durch die hohe Anzahl an LED's geht es innerhalb des U-Profiles beim einbau und dem verlöten der LED's  recht eng zu, aber mit etwas Gedult und Geschick geht es.

Angeschlossen wird die Lichtbrücke bei mir über einen 15-poligen Sub-D-Stecker an meine große Anschlussbox.
Die IR-Empfangsdioden sind in einer 113er Geraden montiert, welche genau unterhalb der Lichtbrücke liegen muß. Angeschlossen wird diese Schiene an die Lichtbrücke mittels einem 10cm langem Kabel und einem 3.5mm Stereo-Klinkenstecker.

Die Lichtbrücke ist für Slotman ausgelegt, sie besitzt in der jetzigen Beschaltung drei Ampelphasen:
rot  -   rot-rot  -  grün-grün-grün
Zusätzlich befindet sich je noch eine gelbe Blink-LED in der Konstruktion, welche eine evtl. erfolgte Bahnstromabschaltung auch optisch anzeigt.
In der Mitte ist eine kleine, gelbe 3mm  LED montiert, diese zeigt an, das die IR-Sendedioden Strom haben.

Startampel im Carrera-Go!!! Forum: Klick

Hier nun paar Bilder:

Startampel_PICT0262.JPG (109196 bytes)
Startampel, gelbes Kabel geht Anschlussbox/PC, graues Kabel zur Schiene (IR-Empfangsdioden)

Startampel_innen_PICT0266.JPG (91133 bytes)
Innenleben des U-Profiles, bläulich die IR-Sendedioden mit Reflektor

<eof>